Erfahren

IBF ist die Abkürzung für „Ingenieur-Beratung Dr. Franz“. IBF berät speziell den Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

Jedes neue IBF-Projekt verwertet das Wissen aus allen vorangegangenen Projekten. So entstehen "Wissens-Inseln". Assoziationen zwischen diesen Inseln ermöglichen neuartige Ideen - Innovationen also. 

Rezepte gibt es nicht. Wohl aber haben sich Methoden gebildet, die einzelne Schritte beschleunigen. So praktizieren wir seit Jahrzehnten die Analyse von Massendaten des Kunden, um schon bei den ersten Gesprächen auf sicherem Grund zu stehen.

In der Seefahrt berät der Lotse den Kapitän. Der Lotse ist Berater, weil er alle Untiefen des "Reviers" kennt und selber ein erfahrener Kapitän ist. Aus demselben Grund ist IBF Berater.

Der Schwerpunkt unserer Beratung ist die Prozessstrecke zwischen Anfrageeingang und Materialdisposition. Hier geht es um Organisation, Prozesse, Technologien und Kosten.

13 Jahre lang war Dieter Franz im MAHLE-Konzern (Automotive) tätig. Als CAD-Entwickler, CAM-Entwickler, CAD-/CAM-Anwender, IT-Administrator, PDM-Konzeptführer, Konzern-Bereichsleiter weltweit für Technische IT, Sachnummerung, Standardisierung. Zusätzlich erfolgte die Berufung als Geschäftsführer Marketing/Vertrieb einer MAHLE-Beteiligungsfirma.

Neben seiner Tätigkeit als Bereichsleiter im MAHLE-Konzern promovierte Dieter Franz als „Externer“ zum Dr.-Ing. über Konstruktionsmethodik und IT-Einsatz in Konstruktion und Entwicklung (Fraunhofer-Institute in Stuttgart).

Das gesamte Promotions-Projekt wurde von der Mahle GmbH in Stuttgart finanziert. Im Buch „hidden Champions“ wird diese frühe Zukunftsorientierung als ein Erfolgsfaktor von MAHLE hervorgehoben. Dabei sammelte sich viel Praxis- und Methodenwissen an – Wissen, von dem auch andere Industriebetriebe gerne profitieren wollten. Also wurde 1987 IBF gegründet.

Kontakt

IBF Stuttgart
Dr.-Ing. Dieter Franz

Bernsteinstr. 120
70619 Stuttgart

info@ibfstuttgart.de

T: +49(0)711-2488-698
F: +49(0)711-2488-765

 

Erreichbarkeit

  • Jederzeit: E-Mail an d.franz@ibfstuttgart.de mit Ihrer Angabe zum Medium (Telefon oder E-Mail) sowie gewünschtes Zeitfenster zur Rückantwort.
  • Montag bis Freitag: 09:00-18:00 Uhr